Druckbare Version
StartseiteBewerten Sie unsere WebseiteSitemap
Sie sind hier: Startseite  » Kontakt » Gästebuch

Gästebuch

Gästebuch bis Ende 2011

 

Familie Grabowski/Lehmann

lehmannjulia(at)t-online.de

 

28.08.2011

 

 

Liebe Familie Hofediener, liebe Familie Eil,

 

es waren zwei ganz tolle Wochen im Haupthaus und Schweden hat sich von seiner besten Seite gezeigt.

Bei Regen haben wir die Küchenhexe beheizt und leckere Blaubeerpfannkuchen darauf gebraten, oder auch Spaghetti mit frischen Pfifferlingen. Bei Sonne mit den Kanus den See erobert, viele Hechte geangelt und Trolle im Zauberwald gesucht!!!

Wir haben uns bei Ihnen sehr wohl gefühlt und kommen bestimmt mal wieder !

Familie Grabowski

 

----------------------------------------------------

Berthold und Gabriele Geduhn

geduhn(at)arcor.de

 

18.08.2011

 

Liebe Familie Hofediener und liebe Familie Eil,

wir haben uns in Ihrem Blockhaus seeehr wohl gefühlt. Wären wir jünger, würden wir uns sofort für das nächste Jahr vormerken lassen! Doch bei unseren Hüft- und Knieproblemen war der kleine Anstieg zum Haus doch etwas beschwerlich. Das Haus ist sehr zweckmäßig und äußerst liebevoll eingerichtet. Das gesamte Grundstück ist mit alten Gebrauchsgegenständen dekoriert. Besonders erwähnenswert sind die vielen kleinen, so hübsch bemalten Steine auf dem Grundstück! Wir durften alles genießen, was zu einem schönen Schwedenurlaub gehört: Sonne, Regen, Blaubeeren, Himbeeren, Preiselbeeren, diverse Pilze, Fische(Hechte).....den Wald und den herrlich gelegenen See.

Wir empfehlen Sie weiter!

Tack so mycket för allt!

B. u. G. Geduhn  aus Berlin

23.07.-13. August ( :( ) 2011

 

 

---------------------------------------------------

Daniel Kiemstedt

d.kiemstedt(at)gmx.de

 

06.06.2011

 

Hallo Zusammen!

Auch unser zweiter Urlaub in Ihrem Haus hat uns wieder sehr gut gefallen. Das Haupthaus ist ebenfalls sehr gepflegt und dazu noch gut ausgestattet. Einzig ein Geschirrspüler fehlt noch ;-).

Das Wetter war ähnlich wie im letzten Jahr, die erste Woche wechselhaft und in der zweiten Woche hatten wir viel Sonne.

Der See ist wunderschön und die Hecht ließen sich auch nicht lange bitten ;)

Also zusammen gefasst war es wieder ein super Urlaub!

 

Gruß

Daniel

 

-----------------------------------------

Kamhuber, Österreich

Kamhuber(at)aon.at

 

16.09.2010

 

Liebe Familien Hofediener und Eil!

 

Es war ein wunderbarer Urlaub und wir haben ihr Haus sehr schön gefunden. Insbesonders fanden wir, dass viele Details der Einrichtung auf sehr guten Geschmack deuten und für das Wohlbefinden sehr wichtig waren.

Wir haben fast täglich beide Öfen beheizt und so den Holzvorrat zwar reduziert, aber Strom gespart - wir fanden das einfach gemütlicher.

Nachts hatten wir einige Male 0 Grad Celsius.

Da wir ziemlich erfolgreich beim Fischen waren (8 Hechte um die 2 Kg), haben wir auch den Räucherofen und den Grill genutzt.

Leicht hätten wir auch noch viel mehr Fische fangen können, doch haben wir auch Pilze  (Pfifferlinge und in der 2. Woche Steinpilze) und Preiselbeeren gesammelt (Heidelbeeren gab es kaum mehr), Ausflüge und Wanderungen gemacht und das sehr empfehlenswerte Museum in Lesjefors besucht.

Die Betten sind hervorragend, die Dusche sehr in Ordnung (wir haben auch immer brav abgezogen)  und alles war in in sehr gutem Zustand.

 

Wir wünschen Ihnen alles Gute und für ihr Haus noch viele Gäste, denen es so gut gefällt, wie es uns gefallen hat.

 

Liebe Grüsse aus Österreich

 

----------------------------------------------

Jörn Tack

Tack(at)gmx.de

 

25.10.2009

 

Hej liebe Familien Hofediener & Zaeske!

 

Das waren herrliche Urlaubswochen am Bredreven. Nachdem der Sommer in

Schweden ja mehr als durchwachsen war, haben wir wohl die tollsten

Wochen des Jahres erwischt. Nur 1 (in Worten: ein!) Regentag - einfach

nicht zu fassen! Und nachdem der Kamin dann brannte und der Hinweis auf

Värmlandsgården (Kanuvermietung) auch ein Treffer war, konnte auch gar

nichts mehr schief gehen. Färjestads BK hat dreimal hintereinander

gewonnen, wir haben Mårbacka besucht, aus Karlstadt jede Menge Fisch und

noch mehr Bücher und DVDs weggeschleppt und schließlich auch noch mit

Tabergs Kanal und dem Svartälven herrliche Paddelgebiete entdeckt. Sogar

der Bredreven ist also Bestandteil des Paddelwanderweges Svartälven! Das

kann nur bedeuten, dass wir schnellstmöglich wiederkommen!

 

Wir werden Ihre Häuser auch im Freundeskreis an Familien mit Kindern

weiterempfehlen, weil wir sowohl die Ausstattung als auch die Lage für

ideal halten. Dann kommen sicher auch die Boote zu dem für die

vorgesehenen Einsatz. :)

 

Dann bleibt uns nur noch, Ihnen einen schönen Herbst zu wünschen. Wir

hoffen, bald wieder am Bredreven zu sein!

 

Med vänliga hälsningar

Annett Rudat und Jörn Tack

 

-----------------------------------------------------

Marion+Bernd

Berndhirth(at)gmx.net

 

14.09.2009

 

[b]Schwedenurlaub =[/b]

Ruhe, Einsamkeit, Natur, schöne Wanderungen, tolle Kanutouren, ein sehr gepflegtes und supergemütliches Ferienhaus, einfach zum Wohlfühlen !!

Es hat uns wunderbar gefallen,

Danke für die leckere Marmelade.

Bernd und Marion aus Hamburg

:lol:

 

---------------------------------------------------

Volker Johannsen

v.johannsen(at)vojoha.de

 

01.09.2009

 

Für 14 Tage sollte Schweden unsere "Heimat" sein und für diese Premiere in Skandinavien wählten wir für den Aufenthalt vom 08.08. - 22.08.2009 das Blockhaus der Familie Hofediener/Zaeske

 

[i][b]Eine wahrhaft gute Wahl und Entscheidung![/b][/i]

 

Das Blockhaus ist gepflegt, gemütlich eingerichtet und strahlt eine tolle Behaglichkeit aus. Wir fühlten uns von der ersten Minute an "sauwohl" und "wie zu Hause".

Die ruhige Lage des Grundstücks vervollständigt diese Wohlfühlumgebung.

 

Ein idealer Ort, um in dieser Ruhe neue Kraft zu tanken und gern wären wir noch etwas länger in dieser Idylle geblieben.

 

Beim nächsten Mal vielleicht ...

Denn eines steht für uns fest:

Wir kommen wieder nach Schweden. In dieses Blockhaus am Bredrevensee.[/b][/i]

Einen besonderen Dank richten wir an die Familie Hofediener, die uns bei unserer Planung sehr gut betreut und mit gutem Infomaterial versorgt hat.

Nochmals Danke dafür.

 

Volker Johannsen - 01.09.09

 

------------------------------------------------------------

Bode Karl

karl-bode(at)t-online.de

 

11.08.2009

 

Hallo liebe Familie Hofediener und Zaeske

Der Urlaub war super das Haus ist mit viel Liebe eingerichte und hat alles was mann zum Leben braucht.Der See ist super zum Angeln und Baden. Ich kann Ihr Haus nur allen ans Herz legen auch mit Kinder die können den ganzen Tag draussen spielen und finden immer was neues Liebe Grüße

Die Bodes:lol:

-------------------------------------------------------------

Familie Dreuth

Daniela(at)dreuth.de

 

13.07.2009

Wir haben zwei schöne - wenn auch wettermäßig sehr extreme - Wochen im Haupthaus verbracht. Das Haus ist sehr liebevoll eingerichtet und urgemütlich. Es ist alles da, was man so braucht. In der ersten Woche hatten wir 30 C, teilweise sogar mehr, da bot es sich natürlich an, viel im See zu baden und mit den Kanus zu fahren, was uns viel Spaß gemacht hat. Einige Ausflüge in die Umgebung haben wir natürlich auch gemacht. Das Tollste für die Kinder war das Goldwaschen bei einem echten Digger (Utpostens Cafe). Viel Spaß hatten wir auch beim Versteckspielen im Garten, der dazu wirklich wunderbar geeignet ist. Leider haben uns die Schnaken aufgefressen ... Damit war es in der zweiten Woche vorbei: 12°C und Dauer-Wolkenbruch. Was für ein Glück, dass das Haus so gemütlich ist: Nun waren Lesen und Spielen angesagt. Das Värmlands Museum in Karlstad ist dann genau richtig, das gefiel allen.

 

Wir können das Haus nur empfehlen. Der Kontakt bei der Buchung war freundlich, hilfsbereit und ausführlich - so sollte es immer sein!

 :)

------------------------------------------------------------

Jörn

joernlaufer(at)aol.com

 

15.10.2008

Sehr zu empfehlen für alle, die Ruhe und ganz viel Natur suchen. Das Grundstück ist liebevoll angelegt und sehr gepflegt. Die Waldrandlage bietet eine tolle Atmosphäre aus Sonne, Schatten, Wasser und ganz viel Grün .

Das Blockhaus ist sehr gemütlich und vor allem auch persönlich eingerichtet. Nichts wirkt verwohnt oder zusammengewürfelt - im Gegenteil; wir haben uns auf Anhieb wie zu Hause gefühlt. (Das Haupthaus kann ich nicht beurteilen.)

Sehr ratsam ist gutes Kartenmaterial, da viele Ausflugsziele der näheren und weiteren Umgebung doch eher klein (aber durchaus interessant!) sind und sich auf groben Straßenkarten z.T. nur sehr schwer finden lassen.

Anregungen und Beschreibungen für Tagestouren finden sich reichlich in einem Ausflugsordner vor Ort. Je nach Ziel sind Entfernungen von 30 60 km (ggf. auch weiter) einzuplanen, die aber aufgrund der geringen Verkehrsdichte stressfrei bleiben. Wir hatten das Glück auf unseren Ausflügen zweimal Elche zu Gesicht zu bekommen.

 

Ich kann daher die Beschreibung des Angebots voll und ganz bestätigen und würde jederzeit wieder buchen.

Schwedenhaus mit Seeblick - Dr. Uwe Kästner